Konzert am 24.04.2018 um 20:00 Uhr

Amsterdam Sinfonietta, 
Leitung: Candida Thompson, Violine
Andreas Ottensamer, Klarinette 

E. W. KORNGOLD Lento religioso (3. Satz aus der Sinfonischen Serenade für Streichorchester, B-Dur op. 39)
C. STAMITZ Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 7 Es-Dur (1. Darmstädter Konzert)
H. J. BAERMANN Adagio für Klarinette und Streicher
J. BRAHMS Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111 (arr. für Streichorchester von Amsterdam Sinfonietta)
Zwei Ungarische Tänze (arr. für Klarinette und Streicher von Stephan Koncz) 
L. WEINER "Két Tétel" für Klarinette und Streicher (arr.: Stephan Koncz)

Ungarisches Feuer

Sie ist eine Dynastie, die österreich-ungarische Klarinetten-Familie Ottensamer. Vater Ernst und Bruder Daniel sitzen an den Solopulten der Wiener Philharmoniker, der 25-jährige Shooting-Star Andreas Ottensamer ist Solist bei den Berliner Philharmonikern. Er erhielt den Echo-Klassik 2015 als „Instrumentalist des Jahres“. Mit der virtuosen und innovativen Amsterdam Sinfonietta, aus einem früheren Konzert bei uns in bester Erinnerung, wird Andreas Ottensamer im Programm auch seine ungarischen Wurzeln ausspielen können.

24.04.2018 um 20:00 Uhr

Amsterdam Sinfonietta

Die Amsterdam Sinfonietta ist ein Ensemble aus zweiundzwanzig begabten Musikern aus aller Welt. Die Gruppe tritt ohne Dirigent unter der Leitung von Candida Thompson, seit 2003 künstlerische Leiterin, auf.

Andreas Ottensamer

Andreas Ottensamer, 1989 in Wien geboren, stammt aus einer öster­reichisch- ungarischen Musiker­familie. Mit 4 Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht.

Candida Thompson

Candida Thompson studierte bei dem renommierten Pädagogen David Takeno an der London Guildhall School of Music and Drama, wo sie als Solistin mit Auszeichnung abschloss. Sie setzte ihre Ausbildung am Banff Centre for the Arts in Kanada fort.

Neuen Kommentar schreiben

Simple

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.