Louise Pellerin

Geboren in Kanada; Absolventin des Conservatoire de Montréal in den Fächern Oboe und Kammermusik, weitere Studien bei Heinz Holliger in Freiburg i. Br. (Solistendiplom mit Auszeichnung); Preisträgerin der Wettbewerbe des Orchestre Symphonique de Montréal, der Jeunesses Musicales in Belgrad und des Schweizerischen Tonkünstlervereins; neben aktiver Solistenkarriere zahlreiche Kammermusiktourneen in den USA, in Europa, Japan und Südkorea; regelmäßige Auftritte an internationalen Festivals als Partnerin von Künstlern wie Sergio Azzolini, Heinz Holliger, Aurèle Nicolet, András Schiff, Hansheinz Schneeberger; zahlreiche Aufnahmen; Lehrtätigkeit an der Musikhochschule Winterthur Zürich, Meisterkurse in Kanada.