Kontakt

Kontaktieren Sie uns. Wir sind  für Sie da.

+49 9181 299 622 

info@neumarkter-konzertfreunde.de

Zum Ticketshop
Kontakt
Zur Kartenbörse
Programm anfordern
Abonnements
Warteliste
Infos zu Corona

Konzert am 20.09.2019 um 20:00 Uhr

Esther Hoppe, Violine
Christian Poltéra, Violoncello
Ronald Brautigam, Hammerflügel

J. HAYDN Klaviertrio Nr. 45 Es-Dur Hob:XV 29
L. V. BEETHOVEN Klaviertrio Nr. 5 D-Dur op.70/1 „Geister-Trio“
F. SCHUBERT Klaviertrio Nr. 2 Es-Dur op.100

 Drei bedeutende Klaviertrios der Spitzenliteratur interpretiert von großen, feinsinnigen Solisten mit höchster natürlicher Kammermusikkompetenz.

Ronald Brautigam spielt auf einer Replika nach Conrad Graf aus der Werkstatt von Paul McNulty.
Nähere Informationen finden Sie hier

Dieses Konzert wird vom Bayerischen Rundfunk – Studio Franken mitgeschnitten und auf BR-Klassik gesendet.
20.09.2019 um 20:00 Uhr

Ronald Brautigam

Ronald Brautigam, einer der bekanntesten Musiker der Niederlande, wurde 1954 geboren und zählt international zu den führenden Pianisten seiner Generation. In seinem Spiel paaren sich große Virtuosität und Musikalität mit technischer Makellosigkeit.

Esther Hoppe

»Mit ihrem umjubelten Auftritt machte die mehrfach ausgezeichnete Geigerin einmal mehr deutlich, dass sie zu den wenigen großen Hoffnungsträgern der deutschsprachigen Klassikszene zählt.« So eine jüngste Kritik über die Schweizer Geigerin Esther Hoppe.

Christian Poltéra

Christian Poltéra, 1977 in Zürich geboren, erhielt Unterricht bei Nancy Chumachenco sowie Boris Pergamenschikow und studierte später bei Heinrich Schiff in Salzburg und Wien.